Neueste Ergebnisse zur Behandlung von Zahnstein

Zahnstein führt zu Karies

Zahnstein führt zu Karies

Um sich den Zahnstein entfernen zu lassen, führte bis vor Kurzem kein Weg am Ultraschall beim Zahnarzt vorbei. Es wird jedoch schon länger spekuliert, dass die Steinlaus diesen Job auch erledigen könne. Und nun ist es bewiesen.

Bei der klassischen Methode zur Entfernung von Zahnstein kann es immer wieder dazu kommen, dass empfindliches Zahnfleisch blutet, und oft klagen Patienten über Schmerzen. Die Steinläuse entfernen den Zahnstein hingegen ganz sanft und schmerzlos. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine einzige Steinlaus die Behandlung viel schneller erledigt als der Zahnarzt. Risiken oder Nebenwirkungen sind bisher noch nicht bekannt.

Es steht noch zur Diskussion, ob Steinläuse ab Anfang nächsten Jahres in den Zahnarztpraxen eingesetzt werden. Wir drücken die Daumen.

Wie Zahnstein auf herkömmliche Weise bei Hunden entfernt wird, zeigt folgendes Video sehr anschaulich (nichts für sensible Gemüter…):

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Medizinische Forschung

2 Antworten zu “Neueste Ergebnisse zur Behandlung von Zahnstein

  1. Pingback: Die Rolle der Steinlaus bei der Zahnsteinentfernung « die wunderbare Welt der Zähne

  2. Pingback: Die Steinlaus : Zahnarzt Wiesbaden

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s