Schlagwort-Archive: Geschichte

So kam die Steinlaus in den Pschyrembel

Willibald Pschyrembel

Willibald Pschyrembel

Seit 1983 gehört sie dazu. Die Steinlaus; das kleineste einheimische Nagetier fehlte in (fast) keiner Ausgabe des medizinischen Wörterbuchs. Nur die Jubiläumsausgabe zum hundertjährigen Bestehen des Pschyrembels war im Jahr 1995 ohne Steinlaus erschienen – die Redaktion hatte damals befürchtet, dass der nette Spaß nicht zu einem solch gewichtigen Werk passe. Doch das Gegenteil war und ist der Fall. Es hagelte Proteste, und so ist seitdem jede Ausgabe des Nachschlagewerks wieder mit einem Text über die Petrophaga lorioti versehen – um den Lesern einen Spaß zu gönnen.

Doch noch immer kursieren Gerüchte, die Steinlaus gehöre deshalb in den Pschyrembel, weil sie Willibald Pschyrembel so ähnlich sähe, dem Namensgeber des Wörterbuchs und von 1931 bis 1982 verantwortlicher Redakteur. Sehen Sie eine Verwandtschaft?

Mit unserem Wettbewerb möchten wir zum freien Gedankenaustausch anregen. Doch passen Sie auf, dass Ihnen nicht das passiert, was folgender Autor erlebte…

5 Kommentare

Eingeordnet unter Evolution und Historie